© 2021 Adobe Stock, Piotr Krzeslak

Geschichten aus dem Wald

Waldbesitzer:innen erzählen

Sehen sie Österreichs Wälder mit den Augen jener, die sich hier auskennen.

In Österreich gibt es mehr als 120.000 Waldbesitzer:innen. Sie sind der Grund, warum der Wald, den wir alle so schätzen, so ist wie wir ihn kennen. Sie sind auch der Grund, warum der Wald für uns in Österreich ein große Chance für den Klimaschutz und die Artenvielfalt darstellt.

Diese Menschen haben gemeinsam ein ungeheuer großes Wissen um den Wald, seine Geschichte, die Bäume, das Ökosystem seine Bewohner, die Pflanzen, die Besonderheiten und auch um die Gefahren und Anforderungen der Zukunft. Dabei geht es um die großen Zusammenhänge, die uns beschäftigen, genauso wie die ganz kleinen unscheinbaren aber ebenso wichtigen Dinge, an denen wir uns erfreuen können.

Dieses Wissen ist wertvoll und wir wollen dieses Wissen vermitteln. Mit der App und den daraus entstehenden Videos haben wir eine einfache Möglichkeit geschaffen, wie Waldbesitzer:innen direkt aus dem Wald vom Wald erzählen können.

Wir stehen hier ganz am Anfang. Aber wir können ihnen bereits ein paar besondere Menschen und ihre Geschichten vom Wald vorstellen. Es werden laufend mehr. Es lohnt sich daher, immer wieder einmal hier vorbeizusehen.

 

Das kollektive Wissen der Menschen, die mit dem Wald leben und arbeiten.